Zenjob >

Allgemeine Gewinnspielbedingungen der ZENJOB GmbH

1. Veranstalter des Gewinnspiels

Veranstalter des Gewinnspiels ist die ZENJOB GmbH, Stromstraße 15, 10551 Berlin.

2. Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen über 18 Jahre mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, die an einer staatlich anerkannten Universität in Deutschland eingeschrieben sind.

3. Gewinn

Der Gewinn richtet sich nach dem jeweiligen Gewinnspiel. Eine Auszahlung oder ein Umtausch des Gewinns ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird per Zufall ermittelt, es sei denn, im jeweiligen Gewinnspiel ist etwas anderes angeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Erfolgt innerhalb von 7 Tagen keine Rückmeldung, wird erneut ein Gewinner ausgelost.

4. Beginn und Ende des Gewinnspiels

Das Gewinnspiel endet zum jeweils angegebenen Zeitpunkt. Wir behalten uns vor, Gewinnspiele vorzeitig abzubrechen.

5. Haftung

Der Teilnehmer stellt die ZENJOB GmbH von jeglicher Haftung frei. Für etwaige Rechtsverstöße (Urheberrecht, Markenrecht, beleidigende Inhalte etc.) durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel, ist die ZENJOB GmbH nicht verantwortlich. Die ZENJOB GmbH übernimmt keine Haftung im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel oder im Zusammenhang mit dem Gewinn. Die ZENJOB GmbH haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme am Gewinnspiel entstanden sind, es sei denn, dass solche Schäden vom Veranstalter vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt worden sind. Dies gilt nicht bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sowie bei arglistig verschwiegenen Mängeln.

6. Datenschutz

Im Rahmen der Gewinnspiele werden personenbezogene Daten erhoben. Dies ist erforderlich zur Verlosung, Benachrichtigung der Gewinner und um die Preise zu versenden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Rahmen des Gewinnspiels ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bzw. Erfüllung eines Vertrags). Die Speicherung richtet sich dabei nach den gesetzlichen Vorgaben (vor allem der AO und des HGB).

Die ZENJOB GmbH ist Verantwortlicher i.S.d. DSGVO.

Gem. Art. 15 DSGVO besteht das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob und gegebenenfalls in welchem Umfang wir personenbezogene Daten verarbeiten oder nicht. Sie haben das Recht, gem. Art. 16 DSGVO von uns die Berichtigung der Daten zu verlangen. Gem. Art. 17 DSGVO besteht ein Recht auf Löschung von personenbezogenen Daten. Es besteht das Recht, nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO die Verarbeitung personenbezogener Daten einschränken zu lassen und gem. Art. 20 DSGVO die betreffenden personenbezogenen Daten, die uns bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln.

Datenschutzbeauftragter der ZENJOB GmbH ist:

Dr. Uwe Schläger datenschutz nord GmbH Konsul-Smidt-Straße 88 28217 Bremen E-Mail: [email protected] Telefon: 0421 69 66 32 0

7. Sonstiges

Es findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Gerichtsstand ist der Sitz der ZENJOB GmbH.