Der große Zenjob-Jahresrückblick

Nur noch einmal schlafen, dann ist Silvester. Und wir feiern in das neue Jahr 2017. Zeit, einmal das Jahr 2016 Revue passieren zu lassen! Wie hat sich Zenjob entwickelt? Was hat sich bei uns geändert?

Das Team - die Zenjob-Familie wurde größer

Noch im April war Zenjob eine kleine Truppe mit einer großen Vision: Wir wollen die Arbeitswelt verändern. Wir haben uns gefragt: Warum sollte man nicht sein eigener Boss sein können und selbst entscheiden, wann, was und wieviel man arbeitet? Unserer Meinung nach sollte Arbeit Spaß machen!

Für diese Idee konnten sich noch eine ganze Menge anderer Leute begeistern, so dass wir im Laufe des Jahres zu einem Team von mehr als 30 Mitarbeitern angewachsen sind.

Wir sind jetzt eine bunte Mischung aus Festangestellten, Werkstudenten und Praktikanten aus mehr als 10 verschiedenen Nationen. Lust uns besser kennenzulernen? Schaut doch mal auf unserer Teamseite vorbei!

 

Von ein paar Tischen zum Ausblick auf den Fernsehturm: Umzug ins neue Büro

Weit hat es uns zwar nicht verschlagen - gerade einmal auf die andere Straßenseite - dafür aber in ein umso schöneres neues Büro. Da es in unserem alten Zenjob HQ mit der immer größer werdenden Zenjob-Crew ein bisschen zu kuschelig wurde, sind wir im Oktober in neue Räume gezogen. Wir sitzen jetzt in der Rosenthaler Straße 63-64 und haben ein Büro inklusive Tischtennisplatte und neuer Kaffeemaschine!

Bewerber empfangen wir hier zum Auswahlgespräch. Auch Interesse, dein eigener Boss zu sein?

 

Zenjob-App endlich auch für Apfelfreunde!

My Jobs 1 - Kopie.jpg

Nachdem unsere Talents mit Android-Smartphones schon seit einiger Zeit das Vergnügen hatten, die Zenjob-App zu nutzen, war es im November endlich auch für die Apple-Jünger soweit: Unsere Zenjob-App für iOS wurde gelauncht. Das heißt: durch Jobangebote scrollen, bewerben, alles Infos einsehen und zur Schicht ein-und auschecken - alles in einer App.

Außerdem bekam auch die Android-App einige Updates. Zenjob schläft eben nie!

 

 

 

Mehr Talents, mehr Jobs

In diesem Jahr ist unser Talentpool gewaltig gewachsen. Wir haben fleissig Bewerbungen angenommen, Gespräche geführt und geeignete Kandidaten als Talents aufgenommen. Zwei von ihnen, Cristian und Jasmin, haben uns von ihren Erfahrungen bei Zenjob erzählt. Außerdem konnten wir immer mehr Partner dazu gewinnen, die die fleissigen Talente als Aushilfen einsetzen. So können wir jetzt Jobs mit großer Bandbreite anbieten: egal ob in Hotellerie, Einzelhandel, Gastronomie, auf Messen, bei Veranstaltungen oder im Büro - unsere Talents arbeiten dort, wo sie möchten.

Feste feiern wie sie kommen

Wir haben dieses Jahr viele Gründe gefunden, gemeinsam zu feiern. Ob bei unseren Talents & BBQ Events im Sommer auf unserer alten Dachterrasse, beim Zenjob-Day im August oder der Weihnachtsfeier, die bei uns gleich zweimal zelebriert wurde.

 

Ihr seht: Es ist viel passiert in 2016. Wir freuen uns auf ein neues Jahr voller Herausforderungen, Veränderungen und Erfolge und wünschen all unseren Talents und Partnern ein schönes neues Jahr 2017!

Euer Zenjob-Team